Ärztlicher Notdienst: 116 117 (ohne Vorwahl)

Unsere Leistungen

Über unsere Hausarztpraxis

Wir sind eine Hausarztpraxis mit großem Angebot. Selbstverständlich gehören medizinisch begründete Hausbesuche dazu.

Wir bieten eine menschliche, moderne Medizin an.

Neben der Behandlungen akuter und chronischer Erkrankungen haben wir noch einige besondere Schwerpunkte, über die Sie unten mehr erfahren können.

Untersuchung: Labor, EKG usw.

Der überwiegende Teil der Untersuchungen, die wir in unserer Praxis anbieten werden, durch die gesetzliche oder private Krankenversicherung bezahlt:

  • Labordiagnostik
  • EKG, Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ultraschall des Bauchraumes
  • Wundbehandlungen (Frau Dr. Meyer-Bekel ist Spezialistin hierfür)

Körper und Seele

In der hausärztlichen Medizin haben seelische Probleme eine große Bedeutung. Wir haben dafür ein offenes Ohr, viel Erfahrung und Verständnis. Wir sind alle weitergebildet, Petra Hoffmann besitzt außerdem die Zusatzbezeichnung: Psychotherapie für Tiefenpsychologische fundierte Therapie!

Scheuen Sie sich nicht, sprechen Sie uns an!

Ein wichtiger anderer Bereich ist das Lebensende. Wir beraten Sie gerne über eine Patientenverfügung. Wir begleiten unsere Patienten auch in der letzten Lebensphase. Frau Hoffmann besitzt die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin.

Vorsorge und Impfung

Bitte bringen Sie zur Untersuchung Ihren Impfpass mit!

Check-up 35

Wenn Sie 35 Jahre und älter sind, steht Ihnen alle 2 Jahre ein Vorsorge-Check-up als Kassenleistung zu.

Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anamnese umfasst der Check-up eine körperliche Untersuchung, eine Urinkontrolle, die Bestimmung der Cholesterin- und Blutzuckerwerte. Je nach Vorgeschichte werden weitere Untersuchungen, gegebenfals als Igelleistungen durchgeführt.

Männer-Krebsvorsorge (>45 Jahre)

Die häufigste Krebserkrankung bei Männern ist der Prostatakrebs. Wir empfehlen die jährliche Untersuchung durch Abtasten der äußeren Geschlechtsorgane, der Leistenlymphknoten, des Enddarms und der Prostata.

Hautkrebsscreening (>35 Jahre)

Die Sonne kann unserer Haut im Laufe des Lebens ganz schön zusetzen. Wir führen die Stufe I des Hautkrebsscreenings durch, das heißt, wir untersuchen alle 2 Jahre die gesamte Körperoberfläche auf verdächtige Hautveränderungen. Bei Auffälligkeiten leiten wir Sie dann an einen Hautarzt weiter.

Bauchaortenaneurysmascreening (Männer >65 Jahre)

Wir untersuchen per Ultraschall Wandauffälligkeiten und krankhafte Veränderungen Ihrer Bauchschlagader.

Reisemedizin

Sie wollen in die Ferne reisen?

Auf anderen Kontinenten ist vieles anders als bei uns Zuhause. Seien Sie gewappnet und lassen sich von uns zu erforderlichen Impfungen, Malariaprophylaxe und gegebenenfalls weiteren wichtigen Dingen beraten.

Die erforderlichen Impfungen können hier in der Praxis geplant und durchgeführt werden.

Bitte bringen Sie – falls vorhanden – unbedingt Ihren Impfausweis mit!

Die Reiseberatung und reisemedizinisch begründeten Impfungen sind grundsätzlich Privatleistungen. Die Impfungen werden nur von einzelnen Kassen (TK, BIG direct, BKK Achenbach und BKK Novitas) auf Kassenkosten übernommen. Auch die Knappschaft erstattet grundsätzlich alle hier empfohlenen Impfungen. Bei allen anderen Kassen bestehen individuelle Erstattungsangebote, die erheblich differieren!

Bitte planen Sie Ihre Beratung möglichst frühzeitig, da wir uns dafür extra viel Zeit nehmen müssen!

Wir führen auch tauchmedizinische Untersuchungen durch!

Interessante Links zur Vorbereitung finden Sie hier:

 

Häusliche Intensivpflege

Bei Patienten, die zu Hause beatmet werden, muss mit jeder Verordnung einer außerklinischen Intensivpflege überprüft werden, ob eine Reduzierung der Beatmungszeit oder gar eine Entwöhnung vom Beatmungsgerät möglich ist.

Herr Dr. Preuß besitzt die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und ist ermächtigt, die oben genannte Maßnahmen vorzunehmen.